Praktikum

Für einen Einblick in die vielfältige Arbeit beim Nationalparkamt Müritz bietet sich ein Praktikum an. Unentgeltliche Praktika können zeitlich variabel je nach Einsatzgebiet und Betreuungsmöglichkeit absolviert werden.
Darüber hinaus laden der Müritz-Nationalpark und die Commerzbank AG Studierende ein, den Uni-Alltag gegen ein Praxissemester zu tauschen. Die Kosten für die Unterkunft und ein monatliches Praktikantengehalt übernimmt die Commerzbank.
Dieses Umweltpraktikum ist im Müritz-Nationalpark in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung möglich. Das Praktikum läuft in der Regel zwischen April und Oktober für drei bis sechs Monate. Im Januar ist Bewerbungsschluss. 

Sie sollten kontaktfreudig sein und mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen umgehen können. Das selbständige, kreative Arbeiten sollte Ihnen vertraut sein. Aber auch die Fähigkeit im Team zu arbeiten ist unerlässlich. Wir setzen naturkundliche Grundkenntnisse voraus.