Schnellnavigation

Herzlich Willkommen
im Land der tausend Seen

Im Müritz-Nationalpark darf sich die Natur nach ihren eigenen Regeln entwickeln. Wälder, Seen und Moore bilden eine atemberaubende Kulisse. Was Sie als Besucher heute sehen und erleben, ist eine Momentaufnahme. Natur ist im steten Wandel und täglich gibt es etwas Neues zu entdecken.

Viel Spaß beim Erkunden dieser Seiten wünscht Ihnen

Ihr Nationalparkamt Müritz

 

Aktuelles


Sanierung der Radwege neigt sich dem Ende zu

Der am stärksten befahrende Radwanderweg im Müritz-Nationalpark zwischen Schwarzenhof und Boek wird in einem Gefälleabschnitt saniert. Mitarbeiter der Firma Ehlermann aus Klink sorgen dafür, dass die an dieser Stelle ausgespülte wassergebundene Decke bis zum
19. November 2016 wieder optimal befahrbar ist.

 

Unterwegs mit dem Ranger

Wanderung ins neue Jahr
Starten Sie das neue Jahr in der unberührten Natur des Nationalparks. Im Winter erlauben die Wälder besonders tiefe Einblicke in ihre geheimnisvolle Welt.
Am 1. Januar 2017
von 11 bis 14 Uhr ab Waren (Müritz), Parkplatz Specker Straße
oder
von 10 bis 14:30 Uhr ab Zinow, Parkplatz am Waldrand.