Schnellnavigation

Jugendwaldheim

Das Jugendwaldheim Steinmühle ist die Bildungsstätte des Nationalparkamtes Müritz. Es liegt ca. 20 km südöstlich von Neustrelitz in einer der reizvollsten Gegenden des Müritz-Nationalparks: inmitten der Serrahner Buchenwälder und zwischen stillen Seen und Mooren. Es bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen den Ort und die Zeit, sich auf Natur einzulassen.
Wir wollen vor allem junge Menschen für Natur und Wildnis begeistern. Sie sollen Natur hautnah erleben und biologische Vielfalt selbst beobachten und untersuchen. Uns interessiert die Dynamik in natürlichen Lebensräumen und unsere Rolle als Mensch. Wir fördern zudem Eigeninitiative, Kreativität und die Fähigkeit, als Team Entscheidungen zu treffen. Unser Ziel ist, dass Kinder und Jugendliche unbeeinflusste Natur wertschätzen lernen und sie für ihre Zukunft bewahren.

Unsere Angebote

  • Durchführung von Projektwochen für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen mit  Übernachtung und Vollverpflegung)
    Themen: Müritz-Nationalpark, Lebensräume Wald, See, Moor; Weltnaturerbe Alte Buchenwälder Serrahn, Neobiota, Papier sparen – Urwald bewahren oder Projekte in Absprache mit der Gruppe
  • Durchführung von Fortbildungen für Lehrer, Studenten und andere Erwachsenengruppen mit dem Schwerpunkt: Müritz-Nationalpark, Biologische Vielfalt, Weltnaturerbe, Umweltbildung im Müritz-Nationalpark
  • Bereitstellung von Räumlichkeiten und Übernachtungsmöglichkeiten für Seminare, Workshops, Rüstzeiten (Gruppen bis 30 Personen)
  • Entwicklung von neuen, interessanten Projektideen

Gesamtes Programmangebot des Jugendwaldheims (PDF).

Unterkunft

Das Jugendwaldheim ist ganzjährig und vorrangig für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen geöffnet. Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern.

Kosten

Für Übernachtung und Vollverpflegung beträgt der Preis pro Schüler je Tag 20 €. Die Preise für Erwachsenengruppen bitte erfragen.

Anreise

Anreise per Bahn bis Neustrelitz, vom Bahnhofsvorplatz Weiterfahrt mit dem Linienbus der Linie 619 Richtung Feldberg bis Haltestelle Bergfeld. Das Gepäck wird in Bergfeld abgeholt. Von Bergfeld bis zum Jugendwaldheim sind es 3 Kilometer zu Fuß auf einem Feldweg.
Busse können bis zum Jugendwaldheim fahren, in Carpin von der B 198, Ortsausgang Richtung Neustrelitz, abbiegen und den Wegweisern Richtung Jugendwaldheim Steinmühle folgen.

Aktuelles:

Ferienprogramm für Kinder
vom 09.-12. August 2016
Gesamtes Programm hier

neu

Kontakt:

Nationalparkamt Müritz
Jugendwaldheim Steinmühle
17237 Carpin
Tel.: 039821/41519-23
Fax: 039821/41519-25
E-Mail: jugendwaldheim@npa-mueritz.mvnet.de

 

Foto: Das Jugendwaldheim Steinmühle liegt am Grünower See
Das Jugendwaldheim Steinmühle liegt am Grünower See
Foto: Naturerfahrungsspiele gehören zu den Projekttagen
Naturerfahrungsspiele gehören zu den Projekttagen
Foto: Schülerinnen erkunden selbständig die Natur
Schülerinnen erkunden selbständig die Natur