Das kommerzielle Logo

Was ist das kommerzielle Logo?

Das Logo wurde explizit für die UNESCO Weltnaturerbestätte „Buchenurwälder der Karpaten und Alte Buchenwälder Deutschlands“ entworfen. Mit ihm soll einheitlich und über Ländergrenzen hinweg für das Weltnaturerbe geworben werden.

Wer kann es beantragen?

Staatliche und nichtstaatliche Organisationen, Gewerbetreibende, Privatpersonen, Partner aus Gastronomie und Tourismus dürfen mit dem Logo ihre Verbundenheit mit der Welterbestätte kommunizieren. Sie müssen zuvor einen Antrag bei den zuständigen Schutzgebietsverwaltungen stellen. Für das Weltnaturerbe der alten Buchenwälder im Müritz-Nationalpark ist das Nationalparkamt Müritz verantwortlich. Das Logo sollte für alle Projekte und Aktivitäten verwendet werden, die in einem hohen Maße mit der Weltnaturerbestätte in Verbindung stehen. Ziel ist es, diese Stätte einheitlich zu kommunizieren und positive Aktivitäten im Sinne der Welterbestätte zu fördern.

Was bietet das Logo für Vorteile?

Die Partner, die das Logo verwenden bringen ihre Verbundenheit mit dem Welterbe zum Ausdruck. Darüber hinaus erklären sie, dass sie bereit sind Verantwortung für den Schutz der Welterbestätte zu übernehmen. Sie profitieren von dem hohen Renommee, welches die UNESCO Welterbestätten im Allgemeinen haben. Mit dem Logo ist die besondere, internationale Auszeichnung verbunden, die eine Listung auf der Welterbestätte der UNESCO bedeutet.