Suche

Nationalpark-Partner werden

Unternehmen können sich bis zum 29. Februar als Nationalpark-Partner bewerben

© Reinhard Sobiech
Nationalpark-Partner Planwagen Köster in Grünow

Unternehmen, die sich für Qualität und Nachhaltigkeit in der Nationalpark-Region engagieren, können sich bis zum 29. Februar 2024 als Nationalpark-Partner bewerben. Es ist die einzige Bewerbungsrunde in diesem Jahr. Die Bewerbungsunterlagen stehen im Internet www.mueritz-nationalpark-partner.de zum Download bereit.

 

Ein Vergaberat mit Vertretern der Region entscheidet nach Prüfung der Unterlagen und einer Vor-Ort-Besichtigung über die Bewerbung. Dabei werden Kriterien aus den Bereichen Informationsvermittlung, Zusammenarbeit, Qualität und Umweltorientierung ausgewertet. Die Auszeichnung Müritz-Nationalpark-Partner berechtigt zur Nutzung des Nationalpark-Logos mit dem Schriftzug „Partner“.

 

In enger Zusammenarbeit mit dem Müritz-Nationalpark werden die Partner neben der klassischen Pressearbeit durch Wissenstransfer innerhalb des Netzwerks, Weiterbildungen und durch die Entwicklung digitaler Formate in ihrem Marketing unterstützt.

Aktuell gibt es 41 Müritz-Nationalpark-Partner. „Die Partnerschaft hat das Ziel, gemeinsam den natürlichen Schatz des Müritz-Nationalparks zu bewahren und das nachhaltige Wirtschaften in der Region zu fördern“, so Therese Thümmler, Betreuerin der Nationalpark-Partnerinitiative. Der Jahresbeitrag der Müritz-Nationalpark-Partner beträgt je nach Betriebsgröße 100 € bis 800 €.

Bundesweit gibt es in inzwischen über 1.800 Partnerunternehmen aus den Bereichen Beherbergung und Gastronomie, Umweltbildung und Naturerlebnis sowie Naturnaher Mobilität.

 

 

Weitere Informationen:        

www.mueritz-nationalpark-partner.de 

www.mecklenburgische-seenplatte.de

www.partner.nationale-naturlandschaften.de/