Suche

Ausflugstipp

zwei Wanderer auf einem Steg © R. Werner

Wanderweg Rote Rohrdommel


Der 2,5 km lange Wanderweg Rote Rohrdommel beginnt am Parkplatz zwischen Blankenförde und Babke und führt durch eine sehr vielfältige Landschaft. Der schilfumwobene Madensee, ruhige Kiefernwälder und das satte Grün der Moorvegetation sind charakteristisch für diesen Weg. Highlight ist der Moorsteg, über den es einzigartige Einblicke in das lebendige Ökosystem gibt – mit etwas Glück zeigen sich vielleicht die Schwäne. Ein Stück weiter laden Bänke und Tische zum Verweilen ein.

Bei der Sitzgruppe lohnt sich ein kleiner Abstecher auf den Müritz-Weg, gekennzeichnet durch ein blaues M. Dieser führt zu der Aussichtsplattform Viertwiese, von der man mit Geduld und Glück Wildtiere beobachten kann.

© O. Blank
Moorsteg
Moorsteg
© O. Blank
Junge Schwäne am Moorsteg
Junge Schwäne am Moorsteg
© O. Blank
Aussichtsplattform mit Blick auf das Moor
Aussichtsplattform mit Blick auf das Moor
© O. Blank
Moorlandschaft
Moorlandschaft
© O. Blank
Kiefernwälder
Kiefernwälder
© O. Blank
Madensee
Madensee

„Der Weg lässt sich kombinieren mit dem Wanderweg Grüne Rohrdommel, der von Krienke aus zwischen dem Zotzensee, Krutzsee und Pagelsee entlangführt.“

Martina Fuhrmann