Suche

freie Stellen

Derzeit ist die Stelle des Amtsleiters zu besetzen. Außerdem sind zwei Stellen befristet und eine Stelle unbefristet zu besetzen.

Buschwindröschen am Fuß eine Buche
Müritz-Nationalpark | Buschwindröschen © B. Lüthi Herrmann
Feuerwehr löscht brennenden Baum im Müritz-Nationalpark
Waldbrandgefahr | Müritz-Nationalpark © A. Liese
Fischadler | Müritz-Nationalpark © naturfotografie-roman-vitt.de
In der Paarungszeit färbt sich das Moorfroschmännchen blau
Moorfrosch | Müritz-Nationalpark © P. Weigelt

Willkommen im Land der Tausend Seen

Wo der Seeadler in einem unendlichen Himmel seine Kreise zieht, der Fischadler aus schwindelnder Höhe in den See stürzt und das Trompeten der Kraniche das Frühjahr und den Herbst eines jeden Jahres begleitet, ist eine Landschaft, die uns an Märchen und Geschichten alter Tage erinnert. Sie hat mit ihren weiten Wäldern, glitzernden Seen und wundersamen Mooren etwas Ursprüngliches, ja Wildes an sich, das unsere Ehrfurcht vor der Natur weckt. Lassen Sie uns das bewundern und bewahren, für uns und unsere Kinder.

Aktuelle Nachrichten aus dem Müritz-Nationalpark

 

Die neue Saison hat begonnen

  • Die Umleitung des Radweges in Schwarzenhof, Specker Horstweg, bleibt aufgrund der trockenen Witterung und der noch andauernden händischen Wässerung des erneuerten Weges bis auf weiteres bestehen
  • Die Führungssaison 2022 ist planmäßig Mitte April gestartet. Alle Führungen finden statt.
  • Unsere Nationalpark-Informationen sind seit dem 1. Mai wieder geöffnet. 
  • Die aktuell geltenden Coronaregeln sind zu beachten.
  • Einige Wanderwege wurden aufgrund von Sturmschäden umverlegt. Hier finden Sie die neue Wegeführung.
06.05.2022

Hohe Waldbrandstufe im Müritz-Nationalpark

Der Wald ist durch das anhaltend sonnige Wetter extrem trocken. Das Leitforstamt Mirow hat daher die Waldbrandgefahrenstufe 4 ausgerufen.

[Mehr erfahren...]

04.05.2022

Gemeinsame Klima- und Artenschutz-Projekte der deutschen Nationalparke

Deutsche Nationalparke beschließen die Entwicklung gemeinsamer Projekte zum Klimaschutz und zum Schutz der biologischen Vielfalt

[Mehr erfahren...]

20.04.2022

Auf Federschwingen in die neue Saison

Am 1. Mai beginnt die Saison im Müritz-Nationalpark. Das Führungsprogramm nimmt volle Fahrt auf und alle Nationalpark-Informationen und Ausstellungen sind wieder geöffnet. Ein Highlight: In Schwarzenhof können Besucherinnen und Besucher sich auf eine neue Ausstellung zum Thema „Federn“ freuen.

[Mehr erfahren...]

13.04.2022

Jahresbericht 2020/2021: Besucherrekorde und Digitalisierung im Müritz-Nationalpark

Die Pandemiejahre waren für alle Menschen eine große Herausforderung. Die Anpassung an das Corona-Virus hat das Verhalten in allen Bereichen des Daseins beeinflusst und das Privatleben und die Arbeitswelt für immer verändert. So auch im Müritz-Nationalpark. Wie genau, kann man im Jahresbericht 2020/2021“ nachlesen, der jetzt auf der Homepage des Parks erschienen ist.

[Mehr erfahren...]

12.04.2022

Ferienzeit in der Steinmühle – Die Umweltdetektive

Das Jugendwaldheim Steinmühle bietet in der ersten Sommerferienwoche eine Ferienfreizeit unter dem Motto „Die Umweltdetektive“ an. Kinder zwischen zehn und zwölf Jahren können mit viel Spiel und Spaß Aufregendes und Wissenswertes über Tiere, Pflanzen, und die Rolle des Waldes für unser Klima erfahren.

[Mehr erfahren...]

Veranstaltungen im und um den Nationalpark


Für die Teilnahme an Führungen werden für eine eventuelle Nachverfolgung die Kontaktdaten erfasst. Die aktuell geltenden Coronaregeln sind zu beachten.

Die Veranstaltungen des Nationalparkamtes Müritz sind mit dem Hinweis "Veranstaltung der Reihe Unterwegs" gekennzeichnet.

In der folgenden Suche finden Sie auch Veranstaltungen unserer Partner oder anderer Anbieter der Nationalpark-Region mit Naturbezug.