Suche

Ergebnisse

© NPA Müritz
wissenschaftliches Kolloquium

Wissenschaftliches Kolloquium
 

Im Herbst jeden Jahres führt das Nationalparkamt Müritz ein wissenschaftliches Kolloquium durch. Dabei werden die im Nationalpark gewonnenen wissenschaftlichen Erkenntnisse vorgestellt.

Vorträge und Veranstaltungen
 

Das Nationalparkamt Müritz organisiert in unregelmäßigen Abständen Fachvorträge und Veranstaltungen zu wissenschaftlichen Themen und Ergebnissen der Nationalparkforschung.

  • "Sauschlau! Aktuelle Ergebnisse aus der Schwarzwildforschung" mit Dr. Oliver Keuling von der Hochschule Hannover, 11.09.2018 
     
  • "Rothirsche am Ostufer der Müritz - Einblicke in die Wildruhezone des Nationalparks" mit Volker Spicher am 10.04.2019, Müritzeum
     
  • "Projekt Waschbär - 6 Jahre Freilandforschung im Welterbe Serrahn" mit Dr. Berit Michler von der Hochschule Eberswalde, 07.05.2019
     
  • Waldtagung 2020, 22.09. bis 24.09.2020 (abgesagt)
     
  • "Wölfe im Müritz-Nationalpark - Monitoring und Management" mit Volker Spicher vom Nationalparkamt Müritz, 06.05.2020, im Müritzeum (abgesagt)
     
  • "30 Jahre Nationalparkentwicklung: Ergebnisse aus dem langfristigen Monitoring" mit Matthias Schwabe vom Nationalparkamt Müritz, 21.10.2020, Müritzeum

Publikationen
 

Ergebnisse der Forschung im Müritz-Nationalpark werden in einer Schriftenreihe veröffentlicht. Die Publikationen finden Sie hier.