Suche

Aktuelles

Bewerbungsfrist Praktikum für die Umwelt im Müritz-Nationalpark

Ab dem 25. Oktober können sich wieder interessierte Studierende für ein Umweltpraktikum der Commerzbank im Müritz-Nationalpark bewerben.

[mehr ...]

Von Soldaten im Moor

In der Zeit vom 20. bis 24. September blieb den Besuchern unserer Buchenwälder das Serrahner Moor verborgen. Stattdessen hörte man es hämmern, denn eine Reihe Soldaten waren mit der Erneuerung des in die Jahre gekommenen Moorsteges beschäftigt. Dieses Jahr waren es sechs Kameraden und ein Zivilangestellter des Systemzentrums 24 der Bundeswehr in Neubrandenburg, die einen Teil des Steges erneuerten.

[mehr ...]

Pilze sind nicht nur eine Bereicherung für den Kochtopf - Nationalparkamt erklärt Verhaltensregeln für Pilzsammler

Der herbstliche Wald steckt voller kulinarischer Verführungen. Doch Pilze sind weit mehr als nur eine Bereicherung für den Kochtopf. Pilze sind etwas ganz Spezielles, sie spielen eine wichtige Rolle im Ökosystem Wald. Sie, die eine Symbiose mit den Bäumen eingehen und für einen Nährstoffaustausch sorgen, sind die stillen Helfer des Waldes.

[mehr ...]

Spiel, Spaß und Information bei der 15. Kratzeburger Fledermausnacht

Einmal die Welt auf den Kopf drehen, bitte! Am Freitag, den 06. August, konnten nach einem Jahr Pause wieder zahlreiche Besucher in der Nationalpark-Information „Flatterhus“ in Kratzeburg zur 15. Fledermausnacht begrüßt werden.

[mehr ...]

Pilze: Sammelfreude und Saisonregeln im Müritz-Nationalpark

Leuchtend gelb lockt der Pfifferling von Juli bis Oktober die Pilzsucher in den Wald. Doch Pilze bereichern nicht nur unseren Speiseplan, sie spielen auch eine zentrale Rolle im Ökosystem Wald.

[mehr ...]

Vom Mecklenburger Waldglas zum Altglas

Am Donnertag, den 5. August 2021 findet ab 10:15 Uhr am Waldparkplatz am Abzweig Fischerhaus, 1 km nördlich von Blankenförde, ein Freiwilligeneinsatz mit einer naturkundlichen Führung statt.

[mehr ...]

World Ranger Day am 31. Juli 2021 - Aktions- und Gedenktag vor der Nationalpark-Information Federow

Federow (Müritz): Anlässlich des World Ranger Days 2021 stellen die Rangerinnen und Ranger des Müritz-Nationalparks ihre Arbeit vor und gedenken derer, die in anderen Erdteilen ihr Leben ließen. Mit interaktiven Angeboten können Jung und Alt am 31. Juli 2021 vor der Nationalpark-Information Federow mehr über den abwechslungsreichen und weltweit auch gefährlichen Beruf erfahren.

[mehr ...]

Tipps für Nationalparkgenuss ohne Ärger

Volle Campingplätze und keine spontane Buchung. Doch wohin für die kommende Nacht? Ein paar Hinweise für einen konfliktfreien Aufenthalt im Müritz-Nationalpark.

[mehr ...]

Waldluft statt Online-Vorlesung - Das Open-Air-Praktikum im Müritz-Nationalpark

Das Commerzbank-Umweltpraktikum trotzt der Corona-Pandemie und ermöglicht den drei Praktikantinnen Viktoria Maurer, Alicia Riepe und Emily Mc Cracken Einblicke in die Öffentlichkeitsarbeit des Müritz-Nationalparks. Zwischen Mai und Oktober 2021 unterstützen sie das Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit für je zwei bis drei Monate.

[mehr ...]